Zurück

Madsen, Resi Reiner

Madsen

Grazer Spielstätten GmbH

KASEMATTEN

Sonntag, 15. Mai 2022

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass: 19:00 Uhr

TICKETINFOS

EUR 39,90 (Stehplatz)

Aufgrund der Situation rund um COVID-19, musste die Show vom 30. August 2021 (ursprünglich: 8. Mai 2020 und 15. Mai 2021) verschoben werden. Ersatztermin ist der 15. Mai 2022. TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT.

Sollten Sie ihr Ticket trotzdem retournieren wollen, ist dies bis max. drei Monate vor Beginn der Veranstaltung möglich.
---

- MADSEN -

geht 2022 AUF GROSSE TOUR durch DEUTSCHLAND & ÖSTERREICH

+VERY SPECIAL GUESTS

Madsen spielten am 4. November 2004 ihr erstes großes Konzert im Berlin Knaack-Klub. Den Traditionsort gibt es schon lange nicht mehr, aber die Wendländer rocken nun inzwischen seit 15 Jahren weiterhin die Bühnen der Republik.

Und weil man Feste ja bekanntlich feiern soll, wie sie fallen, schmeißen die Jungs im Spätherbst eine ordentliche Party. Doch alle, die noch keine Tickets für die große Jubiläumsshow am 29. November in der Hamburger Sporthalle haben, können leider nicht mitfeiern. Das Konzert war in kürzester Zeit restlos ausverkauft. Aber Madsen wären nicht die sympathische und erfolgreiche Band, wenn sie sich nicht immer beide Beine für ihre Fans ausgerissen hätten. Daher war für das Quartett schnell klar: Für alle, die im November in die Röhre schauen, müssen wir nachlegen! Gesagt, geplant: Im April und Mai gehen Madsen auf Die Perfektion-Tour 2020.

Im Jahr 2004 im beschaulichen Prießeck im Wendland gegründet, wurden die drei Madsen-Brüder Johannes (Gitarre), Sebastian (Gesang, Gitarre, Texte) und Sascha (Schlagzeug) und ihr Freund Niko Maurer (Bass) von den Lokalmatadoren schnell zu einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands. Sie haben acht Alben veröffentlicht, von denen es die letzten sieben in die Top 10 der deutschen Charts schafften. Wie viele hundert Shows sie in jener Zeit gespielt haben, hat keiner so genau mitgezählt. Zu beschäftigt waren Madsen damit, die großen Hallen zu füllen und als Dauergast auf sämtlichen deutschen Festivals zu spielen.

Mit ihrem beispiellosen Mix aus verzerrten Gitarren, hymnischen Melodien und griffigen deutschen Texten ohne jede Peinlichkeit positioniert die Band sich von Anfang an in einer eigenen Sparte, in der es nur Madsen gibt und in der Madsen einfach alles darf. Dafür werden sie geliebt von ihren Fans, denen Madsen jetzt etwas zurückgeben möchte: Wir wollen uns mit jeder Show unserer Jubiläumstour bei unseren Fans bedanken, auf die vergangenen 15 Jahre anstoßen und freuen uns echt wahnsinnig darauf, mit ihnen zu feiern.


-- Support: RESI REINER --

Resi Reiner ballert endlich ihren zweiten Hit raus. Ein Song, der beim Hören ein bisschen weh tut. Aber das gute Wehtun. Tischtennis heißt der neue Track, der am 19.11 bei Krokant erscheint.

In ihrer ersten Single 'Ich will nach Italien' hilft Resi uns beim Abschied nehmen: Dass ich so gut bin im Loslassen ist mir neu. Mit Tischtennis macht sie einen U-Turn. Musik, die nach Herzschmerz und Melancholie klingt, aber auch nach ein bisschen Hoffnung. Vielleicht ist sie doch nicht so gut im Loslassen? Denn am Ende des Refrains heißt es immerhin In meinen Träumen spielen wir noch. Scheiße.

Liebeskummer. Wir alle kennen das. Ein Gefühl, dass man ungern wieder fühlen möchte, aber Tischtennis kann dabei helfen.
Ein Antischlager, der einen in drei Minuten Dinge fühlen und erklären lässt, für die man sich nicht schämen muss. So ist das Leben, singt Josef Hader. Wir ahnten damals schon das Leben ist kompliziert, singt Resi Reiner.

Ob Tischtennis auch eine Metapher für Sex ist? Das wäre wohl zu banal. Vielmehr geht es um den Abschied von einer Liebe. Right person, wrong timing. Oder einfach nur wrong Person? (kleiner Spoiler; Ja) Aber klar, wer den Song lieber als Metapher für Sex sehen möchte, kann das auch gerne tun, denn Am Ende jedes Sets, ging uns der Ball ins Netz.
Und obwohl, oder eben gerade, weil es um Liebe geht, ist Tischtennis komplett kitschbefreit. Kein magischer Urlaubsort, keine fancy Suite: Es reicht ein Park, ein Tischtennistisch und zwei Menschen. Manchmal, da denk ich an dich, das so klingt als wäre es direkt aus dem Film „La Boum“ herausgenommen worden. Mhm … Schmusen. Ein bisschen gefährlich, denn der Song verleitet uns dazu die Red Flags unserer Ex-Lover zu ignorieren.

Resi Reiner ist nicht nur Sängerin, sondern auch Schauspielerin und Journalistin. Als wäre das nicht schon cool genug, ist sie auch noch in dem kommunistischen Graz geboren. Mittlerweile kann man de facto sagen, dass Resi Reiner zur Wiener High Society zählt. Das beweisen einige Selfies mit dem ehemaligen Kanzler von Österreich.

Und ja, Anfang 2022 erscheint ihre erste EP auf die man sich schon freuen kann. Resi Reiner, Gunther Müller und Robert Treichler geben sich Mühe, denn der November fickt schon ordentlich rein, also brauchen wir vermutlich den Frühling früher als gedacht. Darauf noch eine Runde Tischtennis im Wiener Prater, bevor die Finger komplett eingefroren sind.

Text: Tereza Hossa

Mehr anzeigen

Informationen zu Rollstuhlplätzen und ihrer Verfügbarkeit sowie deren Bestellung erhalten Sie telefonisch unter 0316/8008-9000 oder per E-Mail an: grazer@spielstaetten.at. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

TICKETINFOS

EUR 39,90 (Stehplatz)