Zurück

Destiny Tanz Hunting

Destiny Tanz Hunting

Mag. Anastasia Ferrer

ORPHEUM

Dienstag, 20. Juni 2023

Beginn: 19:30 Uhr

Einlass: 18:30 Uhr

TICKETINFOS

Kategorie 1 | EUR 42,50 (Sitzplatz, Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kategorie 1 | EUR 34,00 (Sitzplatz, Schüler*innen, Student*innen und Senior*innen Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kategorie 2 | EUR 30,00 (Sitzplatz, Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kategorie 2 | EUR 24,00 (Sitzplatz, Schüler*innen, Student*innen und Senior*innen Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kategorie 3 | EUR 21,50 (Sitzplatz, Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kategorie 3 | EUR 17,00 (Sitzplatz, Schüler*innen, Student*innen und Senior*innen Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kombitickets mit 10% Ermäßigung (Odyssee eines Tänzers + Destiny Tanz Hunting) sind in den Kartenbüros erhältlich

- Tanztheater Anastasia Ferrer -

- Destiny Tanz Hunting | Premiere -

Destiny Tanz Hunting erzählt tänzerisch, schauspielerisch und musikalisch die Geschichte einer ungewöhnlichen Nacht auf dem Hauptbahnhof Graz, in der ein Bauer Zeuge teilweise bizarrer Ereignisse wird. Zugrunde liegt die Legende vom Bauernsilvester, in der ein Bauer von Strallegg nach Graz am 30. Dezember durch ein heftiges Schneetreiben von seinem Weg abkam und auf ein kleines bärtiges Männchen stieß, welches unbedingt Silvester mit ihm feiern wollte. Der schlaue Bauer konnte ihn aber überzeugen, dass schon der 30. Dezember Silvester war, so dass er noch in der Nacht seinen Weg fortsetzen konnte und in einen Nachtzug steigt, um dann schnell am Grazer Hauptbahnhof anzukommen. Diese Nacht wird nicht nur für ihn schicksalshaft, sondern auch für andere Reisende. Geheimnisse werden enthüllt, schicksalshafte Treffen finden statt, bevor der frühe Morgen die tägliche Bahnhofsroutine wieder einleitet.

- - - - - -

Besetzungsliste des Tanztheater Anastasia Ferrer:
Idee / Konzept: Anastasia Ferrer
Künstlerische Gesamtleitung /Regie / Choreographie: Anastasia Ferrer
Co-Choreograph tango argentino Tanztechnik: Luigi Zola

Tänzer/innen des Tanztheater Anastasia Ferrer:
Natalia Morozova, Sonja Sengl, Anastasia Ferrer, Yadi Carboni, Elmer Escurel Domdom, Oskar Eon, Georg Krenn, Alexey Yagudin, Luigi Zola

Live-Musik:
Gesang: Igor Morosoff
Schlagzeug: Vladimir Vesec
Eingespielte Musik: diverse Kompositionen unterschiedlicher Genres
Tonschnitt: Matej Bunderla

Maske/Frisuren: Sven Behavy und Team

Live Video Mitschnitt: Realtime Films / Constantin Lederer

Mehr anzeigen

Informationen zu Rollstuhlplätzen und ihrer Verfügbarkeit sowie deren Bestellung erhalten Sie telefonisch unter 0316/8008-9000 oder per E-Mail an: grazer@spielstaetten.at. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

TICKETINFOS

Kategorie 1 | EUR 42,50 (Sitzplatz, Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kategorie 1 | EUR 34,00 (Sitzplatz, Schüler*innen, Student*innen und Senior*innen Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kategorie 2 | EUR 30,00 (Sitzplatz, Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kategorie 2 | EUR 24,00 (Sitzplatz, Schüler*innen, Student*innen und Senior*innen Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kategorie 3 | EUR 21,50 (Sitzplatz, Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kategorie 3 | EUR 17,00 (Sitzplatz, Schüler*innen, Student*innen und Senior*innen Frühbucherpreis bis 22.02.2023)
Kombitickets mit 10% Ermäßigung (Odyssee eines Tänzers + Destiny Tanz Hunting) sind in den Kartenbüros erhältlich